Privatrecht


Einmahl/Eleftheriadou

Zivilrecht

Lehrbuch zum Zivilrecht für die öffentliche Verwaltung

ISBN 978-3-946736-03-5

5. vollständig überarbeitete Auflage August 2016, 292 Seiten, 17,50 € Blick ins Buch - Inhaltsverzeichnis

Mit einer Vielzahl von praktischen Übungen und Musterlösungen

Das Fachbuch ist nach dem Curriculum des Bachelorstudienganges an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW aufgebaut. Zu jedem Gliederungspunkt werden den Erläuterungen der zivilrechtlichen Bestimmungen zahlreiche praktische Beispiele zur Seite gestellt. Dadurch gelingt es den Verfassern, die sehr komplexe Materie gut aufbereitet und sehr verständlich zu präsentieren. Dabei stellt das Buch konkret auf die Belange der öffentlichen Verwaltung ab.

Zudem enthalten die Kapitel jeweils praktische Übungen mit Musterlösungen (teilweise Originalklausuren). Ein besonderes Kapitel beschäftigt sich mit Hinweisen zur Lösung zivilrechtlicher Fälle (Klausurschemata, praktische Lösungsbeispiele).

Das Buch ist gründlich überarbeitet und auf den aktuellen Rechts- sowie Praxistand gebracht.

Zum Inhalt: Allgemeine Grundlagen, Teilnehmer im Rechtsverkehr (Rechtssubjekte), Zustandekommen von Verträgen, Inhalt von Verträgen, fehlerhafte Verträge, Verletzung vertraglicher Pflichten und ihre Folgen, Erlöschen von vertraglichen Verpflichtungen und Verträgen, Verantwortung aus deliktischem Handeln, Verjährung vertraglicher Ansprüche, ungerechtfertigte Bereicherung, Durchsetzung von Forderungen und Rechtsverhältnisse an beweglichen Sachen und Grundstücken, Familien- und Erbrecht.

Das detaillierte Inhaltsverzeichnis kann durch das Anklicken des roten Buttons eingesehen werden.

Die Autoren sind Professoren an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW.

oben

Hinweise zur Bestellung per E-Mail


Obst/Siegel

Praktische Fälle aus dem Bürgerlichen Recht

ISBN 978-3-946736-06-6

5. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage November 2016,
223 Seiten, 16,90€Blick ins Buch - Inhaltsverzeichnis

Dieser Band soll Hilfestellung bei der Anfertigung von Klausuren im Bürgerlichen Recht leisten, bietet aber durch die Auswahl der Klausurübungen auch eine Stoffwiederholung.

Das Buch ist gründlich überarbeitet und auf den aktuellen Stand gebracht. Die Neuauflage ist um das Kapitel „Mängelansprüche beim Mietvertrag (beschränkt auf Sachmängel)“ erweitert. Zudem sind zwei neue praktische Fälle mit Musterlösungen hinzugekommen. Zur besseren Orientierung und Lesbarkeit wurden in dieser Auflage alle praktischen Fälle gegliedert.

Das Buch enthält neben wichtigen Regeln zur Vertiefung der Klausurtechnik eine Reihe von Aufbauschemata für die am häufigsten auftretenden Sachver­halte. Die Klausurtechnik im Bürgerlichen Recht wird durch methodische Hinweise eingehend erläutert. Die Neuauflage enthält auch den Bereich des Familien- und Erbrechts und deckt somit das gesamte Curriculum an Fachhochschulen und Studieninstituten ab.

Bei den Klausurübungen bietet die Konzeption zunächst eine Musterlösung an, wie sie von einem Studierenden im Rahmen eines Leistungsnachweises erstellt werden könnte. Im Anschluss daran werden zu jeder Klausurlösung Hinweise zur Erstellung der Klausur gegeben, die methodische Ratschläge, aber auch weiterführende Anmerkungen enthalten.

Die Autoren sind haupt- und nebenamtliche Dozenten der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW und auf Grund Ihrer Tätigkeit mit der Erstellung von Klausuren betraut.

oben

Hinweise zur Bestellung per E-Mail